Leichtmatrosen

von Alf Glocker
Mitglied

Gebt mir ab und zu Versicht,
lasst mich unter etwas hoffen,
denn mein Geist ist superschlicht
und vor allem hoch betroffen …

Ich bin angreifbar und müde –
ihr seid stark und gut vernetzt!
Die Atti ist in eurer Tüde –
mich habt ihr in kein Ein versetzt!

Erdenwelt ist neu-verloren –
diesmal ganz im alten Schnee,
Tod schwingt ja bereits Sens-Oren,
hat der auch ein Portmo? – Nee!

Immer war schon alles gleich,
nur die Situation ist neu!
Sterne sind am Morgen bleich –
Kapitän sagt schlaff: „Ahoi!“

Dann versinkt die ganze Schose,
in dem Treibsand aus der Zeit …
Schwere Bürde: Leichtmatrose,
wieso schlägst du dich nicht breit?

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
öl/digital

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

13. Apr 2019

Man hat es schwer als Leichtmatrose -
Leicht geht die Chose in die Hose ...

LG Axel