Einer Kerze geht ein Licht auf

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Kerze kaufte ein:
(Ab und an muss das ja sein …)
So ein Mist! Miese Finanzen!
Abgebrannt bin ich – im Ganzen …

Ich scheine wohl kein großes Licht,
Weil es an Bargeld mir gebricht!
KERZEN-SCHEIN?! Fehlt mir. Komplett -
Ein paar Münzen grad ich hätt …

[Was diese Dichter immer schreiben!
Vom “Kerzenschein”! Die übertreiben …
Auf “Kerzenmünzen” nix sich reimt?!
Daher wird falsch rumgeschleimt ...]

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare