Kalte Leidenschaften

von Alf Glocker
Mitglied

Die Leidenschaft spricht ungeschminkte Bände:
Die Welt ist „wundervoll“ gestrickt!
Ich lege alles Wohl in eines Gottes Hände,
damit uns was wir woll’n auch glückt …
doch wie passt in das Bild Gewalt?
Es ist was ist so furchtbar seelenkalt!

Das Blut kocht über in den blinden Adern …
Es kann sich nicht beherrschen – und es stockt!
Die Herzen schlagen polternd, und in Quadern,
prasseln auf uns blöde Hirne, arg verbockt!
Die Zeit tritt auf in scheußlichster Gestalt!
Es ist was ist so furchtbar seelenkalt!

Wo es noch nicht brennt wird darum gestritten,
wann es denn endlich brennen darf und wie.
Die krassen Leute lassen nicht mehr lange bitten,
sie ficken sich nicht selbst ins Knie …
und was sie tun, hat niemand sich so ausgemalt –
es ist was ist so furchtbar seelenkalt!

Die guten Mienen zu diesem ekelhaften Spiel
sind nicht mehr zu ertragen, denn die Erde wankt!
Wie lautet denn der Rat der Weisen? – ihr Kalkül
ist falsch, da man ihm Terror hier verdankt!
Wann steht wer auf und spricht das große „Halt!“?
Bis jetzt ist alles furchtbar seelenkalt!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webseiten

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

13. Jul 2017

Auf dieses 'Halt!' dürfen wir warten.
Das gibt es nur in Eden's Garten.

LG Monika

15. Jul 2017

Dann legen wir uns eben schlafen -
so können wir wirklich alles schaffen.

LG Alf