Die alte Gerichtseiche

von Jürgen Wagner
Mitglied

Einst versammelten daselbst sich Menschen,
Gericht zu halten unter'm Baum,
zu wahren Ordnung und die Grenzen
und nach der Wahrheit auszuschau'n

Die Eiche war der stille Zeuge,
ein Weltenbaum und ein Garant,
vor der ich heut' noch mich verbeuge,
die so viel Stürmen widerstand

So geht’s dem Recht manchmal auf Erden,
gebeugt, gebrochen steht es da
Doch immer will das Rechte werden
und grünen will Iustitia

2020

Gerichtseiche bei Holzhausen im Reinhardswald © Jürgen Wagner

Video:

Musik, Bilder und Gestaltung: Jürgen Wagner

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 17,00
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 7,49
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise