Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Wunder-Wirksam-Land

Bild von noé
Bibliothek

In einem Wunder-Wirksam-Land
wirkt alles Wunder – allerhand!
An Luftnummern man weiter testet,
ist auch die Luft schon sehr verpestet.

Ein Wirtschaftswunderland beschert
ein wunderwirksames Gefährt,
das Prüfer zur Verzweiflung treibt,
weil Prüfberichte falsch es schreibt.

So wird es in ein Land verschickt,
in dem Verrücktheit jedem glückt;
man mag das Wunder gar nicht glauben:
Dem Präsident fehlt es an Schrauben!!

Er sagt – das ist nun ganz verrückt! –
dass Klimawandel es nicht gibt!
Umweltverschmutzung – was ist das?
Der meint das ernst! Ganz ohne Spaß!!

Womit das Wunder wirksam wär:
Umweltverschmutzung … Kraftverkehr …
Da haben sich doch zwei gefunden:
Schadstoffgefährt den Wunderkunden!

Doch wirkt das Wunder hier mal nicht:
Ein Manager muss vor Gericht.
Das ist der Wunder wirklich bar:
Ihm droht dort Haft für 7 Jahr!!!

Denn, wenn der 1. Mann im Staat
als Brockenkotzer Wunder tat,
zählt Umweltschmutz wohl nur als Mist,
wenn dieser aus dem Ausland ist …

© noé 2017

Der deutsche US-VW-Manager Oliver Schmidt steht wegen der Betrugspraxis seiner Firma in Detroit vor Gericht und wird von ihr bauerngeopfert. Ihm drohen bis zu 7 Jahre Haft, 500.000 US-Dollar Geldstrafe, nach verbüßter Haft die Ausweisung aus den USA und ein lebenslanges Wiedereinreiseverbot.
Quelle: stern 33/2017
Mich persönlich würde mal interessieren, was mit seinem US-Grund und -Boden und seinem sonstigen Besitz geschieht: „Darf“ er ihn veräußern – oder wird er konfisziert?
(Wo er doch absehbar jetzt jahrelang "auf Staatskosten" wird leben müssen?)

Interne Verweise

Kommentare

14. Aug 2017

"America first!" - gilt auch für Dreck -
Deshalb agiert der Trump so jeck ...
(Brenda Krause bei Schmidt ja putzt .
Er hat die Knast-Chance gern genutzt ...)

LG Axel