Ach

Bild von Ralf Risse
Mitglied

Ach, der Kreis, ein arroganter,
aufgeblähter Runder –
erzählt bei jedem Treffen,
er sei das größte Wunder.

Ach, hätt' er ein paar Ecken,
die Frechheit wär' zu feiern.
SIE ließ wohl diese Sippe
kaum dauernd um sich eiern.

Ach, ich bin da ganz anders.
Bescheiden mir beschieden,
nach meinem Bild – nach mir,
schuf man die Pyramiden.

Veröffentlicht / Quelle: 
Veröffentlicht 2010 in Band 12, " Die Literareon Lyrik - Bibliothek "

Interne Verweise

Kommentare

18. Aug 2015

Geometrie schlägt immer Krach!
Mathe macht uns alle schwach ...

LG Axel

18. Aug 2015

Hahahaaa! Ist das toll!
Herr Risse, da haben Sie dem ollen Kreis aber mal gezeigt, "wo der Hammer hängt"!
Glückwunsch! Das Gedicht gefällt mir sehr!
Viele Grüße,
Cori

18. Aug 2015

Ja, super!

19. Aug 2015

Habt Dank, ihr drei ;-) . . .