Einwärtsstrom

von Verona Bratesch
Aus der Bibliothek

Offen
stehn die weiß-schwarzen Gärten.
Hügelland,
verstreutes Föhrenvolk,
kein Schritt im Schnee,
kein Lied.

Wegweiser,
ein Kreuz unter Dornen,
verschneit
der, dem es gilt.

Wolken hängen herab,
verschleiern die Föhren;

kahle Nebelfrau
entferne dich,
entferne dich,
im weiten Rot, im Schrei!

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Verona Bratesch online lesen

Neuen Kommentar schreiben