Im Laub!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Im Laub ein Kind.
Kleid verschoben.
Zeit steht still.
und aufgehoben.

Lebloser Körper
wird fort gebracht.
Die Mutter fleht.
Mit Gott verkracht.

Noch lange Zeit
gaukelt das Joch.
Immer wieder:
Lebt sie noch?

Interne Verweise