Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Verlangen

Bild von Soléa
Bibliothek

Sehnsucht schippert Richtung Heimat,
Stürme liegen hinter ihr.
Wellen, Regen, grober Hagel,
machten mir das Leben schwer.

Unstet, zog ich durch fremde Lande,
sah vor lauter Nebel nichts,
war zu gar nichts mehr imstande,
dachte immer nur an dich.

Der lange Weg zu dir war holprig,
und mein Herz vermisste dich sehr.
Auf kurvigen Straßen fuhr ich alleine,
doch endlich dann – das glitzernde Meer.

Die See begrüßt mich mit Gefunkel,
schimmert hoffnungsvoll,
werde dich bald wiedersehen –
das Glück, es scheint mir hold.

Sehnsucht schippert Richtung Heimat,
läuft in deine Arme ein.
Keine Welle, Regen, Hagel,
kann ein Grund für Trennung sein.

Bild © Soléa P.Schottland/Highlands /Oban

Interne Verweise

Kommentare

16. Jun 2018

Sehnsucht, die die Zeilen füllt -
Leuchtet auch aus diesem Bild!

LG Axel

17. Jun 2018

Sehnsucht ist ein altes Lied:
Das durch alle Herzen zieht …

Liebe Grüße
Soléa

16. Jun 2018

Von Soléa dies schöne Gedicht:
Es hält, was es am Anfang verspricht.

Liebe Grüße,
Annelie

17. Jun 2018

Ich danke Dir an dieser Stelle
das ist mal sicher, auf alle Fälle …

LG
Soléa

16. Jun 2018

Ein schönes Gedicht, es scheint, Du bist angekommen.

Liebe Grüße - Marie

17. Jun 2018

Angekommen ja, liebe Marie, doch ich bleibe weiter aufmerksam und hellhörig …

Viele liebe Grüße zu Dir
Soléa