Ein Gruß vom Fuß

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

AU! Das mach ich nicht mehr mit:
Ein Mal noch – dann setzt‘s ‘nen Tritt!
ADLIG sind Sie?! Welch ein Quatsch –
In IHNEN steckt bestimmt bloß Matsch …

Von oben laufend die Proleten?
Dies möcht ich tretend mir verbeten!
Bitte – wie? Was soll das heißen:
SIE dürften MICH tagtäglich BEISSEN?!

Wirr sind Sie! Tot-Aal konfus!
(Haupt-Sache: „Von Kopf biss Fuß“ ...)

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

16. Jun 2019

Stehenden Fußes?
Fußnote unverletzt?
Socken versetzt?
Trotz oder wegen des Blutes?

Ich lass ma lieber, weiter zu denken.
LG Uwe

16. Jun 2019

Englarts Jedichte sin nix zum Denken!
Det kamma sich bei dem Zeuchs schenken!

jez. Bertha Krause!
(Ende von die Fußball-Pause!)

17. Jun 2019

Ein Aal der Kopf und Füße hat?
Da sind sogar Politiker platt!

LG Alf

17. Jun 2019

Es könnte sein, dass das passiert -
Dank Plastik mancher Fisch mutiert ...

LG Axel

17. Jun 2019

Ein Gruß vom Fuß, find ich nett:
Meiner lungert nur im Bett …

Liebe Grüße
Soléa

17. Jun 2019

Meine Füße scheucht Frau Krause! Gern!
(Ihr selbst liegt jede Arbeit fern ...)

LG Axel