Sie gehn – mir auf den Zeiger!

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

Bleiben Sie stehen! Jetzt! Sofort!
Ich HASSE Jogging! Nix Lauf-Sport …
Nein – wir kommen NICHT zu spät!
Es geht auch, wenn man langsam geht …

Doch Sie sind ja dermaßen stur!
Was sind Sie nur für eine Uhr?!
(Dem Kerl fehlt einfach der Humor:
Denn viele Uhren gehen vor …)

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

16. Jun 2020

Diese Tortur liegt wohl
in der Natur der Uhr,
bleibt sie mal stehen,
lassen wir uns gehen...

LG Monika

16. Jun 2020

Nun ist doch eins ganz sonnenklar,
die Krause selbst am Drehen war,
nach vorn gestellt und zwar ganz schnell,
zur Pause gleich wohl auf der Stell!

Da passt zum Jausenbrot dazu,
zwei,drei Bier sogleich im Nu,
danach gestärkt ist angesagt,
der Feierabend ganz schnell naht!

LG Uschi

16. Jun 2020

Wenn Bertha Krause ein Mal schreit,
Dann flieht und fliegt sogar die Zeit ...

LG Axel

17. Jun 2020

Geh immer vor und nie zurück,
dann kommst du selten mehr zu spät.
Vorwärts, vorwärts, Stück für Stück -
schau auf die Uhr, die weiß wie's geht!

LG Alf

17. Jun 2020

Wobei der Englart meist ja rennt!
(Was Wunder, wenn man Krause kennt ...)

LG Axel

17. Jun 2020

Stur die Uhr – dreht nur Tour um Tour!

Liebe Grüße
Soléa

17. Jun 2020

Auf Sauf-Tour geht Frau Krause auch -
Wie ich kaum zu erwähnen brauch ...

LG Axel