Hydrant – mit Fuß und Hand

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Ein Hydrant, der nur rum stand –
(Ganz allein, am Straßenrand)
Fand jenen sturen Zustand dumm:
Die Langeweile bringt mich um!

Auf einem Poster tat er lesen –
(Schräg gegenüber ist’s gewesen)
Dass „Hydra“ eine Schlange war –
Mit jeder Menge Köpfe gar!

(Erst Herkules dies Monster stoppte –
Indem er auf die Köppe kloppte!)
Was eine derart doofe Schlange
Kann – kann ICH schon lange!

Er mühte sich, echt hart und schwer –
Doch Köpfe wuchsen nicht ihm mehr…
So werd ich EWIG kopflos bleiben!
Von MIR wird KEINER jemals schreiben…

Dann brach ein Brand aus! Der Hydrant
Wurde zum Helden flugs ernannt…
Wasser marsch! Hieß die Devise –
Der kleine Hydrant wurde ein Riese…

[Ganz ohne Kopf, in Stadt und Land –
Mancher noch schön Karriere fand!
Speziell zum Helden passt das gut:
Fehlt es am Kopf, steigt froh der Mut…]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

17. Feb 2016

Heftig und aussagekräftig.
LG Monika

17. Feb 2016

Die Kommentare zu "Hydrant"
Hatten Kopf und Hand. Und VERStand!

LG Axel