Schlummerkatzen...

Bild von Soléa
Mitglied

Weidenkätzchen schnurren nicht,
haben auch kein dickes Fell.
Doch sind robust – mögen Licht,
standen schon manchen Maler Modell.

Sie fühlen sich so samtig an,
streicheln meine Haut.
Ich fang sofort zu träumen an,
die Sonne lachend auf uns schaut.

Ich sitz noch hier an Baumes Stamm
und schau in Kronen – Pracht,
der Abend naht, die Luft wird klamm,
muss nun gehen, denn es wird Nacht.

Wohlig gebettet, übernimmt Schlaf die Macht,
fühle, wie tief und fest ich ruh'.
doch warum auch immer, werde ich wach,
zähle Kätzchen, statt wie üblich Schafe.

Bild: © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise