So viel wert

von * noé *
Mitglied

Wir sind kein „normales“ Liebespaar.
Das war mir bewusst, als ich zuließ,
dass du mein armes Herz entzündest.
Doch schien dieser Traum mir so wunderbar,
und ich fand, als ein Teil des Déjà-vus,
es gut, wie du dich mit mir verbündest.

O ja, wir haben uns in den Haaren gelegen,
wie auch manche Verzweiflungsträne geweint,
und doch immer wieder zusammengefunden.
Der Streit? Keiner wusste genau, weswegen,
und keiner von uns hat’s je bös gemeint,
aber wir haben Probleme stets überwunden.

Die schwierigste Zeit haben wir wohl gemeistert,
missverständnisgespickter Stolperdraht;
weil wir es wollten, haben wir es geklärt.
Klar waren wir nicht ständig begeistert,
doch so haben wir unsere Liebe bewahrt.
Wohl deshalb ist sie uns so viel wert.

© noé/2018

Buchempfehlung:

Interne Verweise

Mehr von * noé * online lesen

Kommentare

17. Jul 2018

Ja, dieses Zusammenraufen - muss man erleben,
kann man nirgendwo kaufen.
Gutes Gedicht - es hat Gewicht.

LG Annelie

17. Jul 2018

Das ist schon mehr als ein Gedicht -
Dies zeigt die Art, in der es spricht ...

LG Axel