von luv und lee

von Manfred Peringer
Mitglied

wird es nacht am hafen hebt sich der mond übern horizont
schiffe schwanken schwer in der dünung und ich sehe sie
mit leuchtenden haaren am kai unter der laterne stehen

abschiedstränen fallen auf den rosenstrauß in ihrer hand
besetzen das weiß der hafenfrau mit funkelnden perlen
wer sie je gesehen hat weiß wie klagend seewinde weinen

näher gekommen wird ihre gestalt zu einem nebligen trugbild
dessen sternenaugen im dunkel des nachthimmels verglühen
begleitet von shantyklängen im wiegenden spiel der wellen

Video:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

18. Jan 2019

(D)Ein Gedicht, das seine Bilder malt!
(Der feine Lied-Titel - Frau Krause strahlt ...)

LG Axel

18. Jan 2019

Hallo Axel,
anscheinend hat Frau Krause auch eine romantische Seite. :)
Danke fürs reimende Begleiten und LG
Manfred

18. Jan 2019

Danke, lieber Manfred, für das gute Gedicht und die sympathische Stimme der Lolita; eine Ewigkeit habe ich sie nicht mehr gehört.

Liebe Grüße,
Annelie

18. Jan 2019

Hallo Annelie,
eigentlich ist der deutsche Text des Songs "Jealous Heart" ja von Lale Andersen, aber ich finde, diese Version ist etwas stimmungsvoller.
Danke für den Komm und LG
Manfred

19. Jan 2019

Du "Sohn des Nordens", ich mag Deine Gedichte, und das Lied weckt sentimentale Erinnerungen ...

LG Marie

19. Jan 2019

Hallo Marie,
ein "Sohn des Nordens" bin ich leider nur im Geiste bzw. auf Reisen, vielleicht habe ich in einem früheren Leben ja mal an der Küste gelebt. :)
LG
Manfred