Dankbarkeit

von Alfred Plischka
Mitglied

Mit der Geburt beginnt das Sterben.
Doch jedem Tag, den wir erleben
und als Geschenk von Gott erwerben,
vergessen wir oft Dank zu geben.

Im Gegensatz von Freud und Trauer
zeigt sich Erfahrung im Kontrast.
Aus ihm ergibt sich Dankbarkeit,
die Teil und Gegenteil erfasst.

Drum pfleg die Dankbarkeit in dir.
Nimm nicht mehr alles selbstverständlich.
Sie ist des Menschen große Zier
und macht dich letzten Endes menschlich

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise