ICH ein RÄUBER?! Ich könnt im Erdboden VERSinken ...

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

„O schaurig ist‘s, übers Moor zu gehn“?!
DAS find ICH überhaupt nicht schön!
Annette von Droste-Hülshoff
Kreierte DEN verqueren Stoff?!

Wer ICH bin?! ICH bin das MOOR!
ICH komm mir ÜBERGANGEN vor!
Blödsinn! „Der Knabe im Moor“ –
Da vergeht mir mein Humor ...

„Das Moor mit dem Knaben drin“ –
Derart macht froh der Titel Sinn!
ICH werde an Frau Hülshoff schreiben!
Vielleicht lässt sie den Matsch-Quatsch bleiben ...

(BITTE?! „MOHR“ sei neuerdings VERBOTEN?!)
[Und dann auch noch mit „H“! Idioten ...]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

19. Jun 2018

Das ist so herrlich blödsinnig und auch verquer ...
Wir wollen davon MORe, sprich: mehr!

LG Annelie

19. Jun 2018

Herrlich, was so geht im Mo(o)(H)r,
das kommt einem wirklich huMORig vor.

LG Ekki

19. Jun 2018

Frau Krause fand es lustig nicht -
Das Moor war ihr zu dreckig schlicht ...

LG Axel

19. Jun 2018

Verboten ist was fröhlich macht -
wir leben in der Geistesnacht!

LG Alf