In uns

Bild von MojoMD
Mitglied

Die Erde,
die wir vom Himmel sehen,
aus Millionen Augen,
blickend klar durch Tau
Unsichtbar getragen,
wie der Schwalbe Atem
göttlich versinkend Blau

Ewig schwingt
in jedem Winkel Leben,
schöpft aus großer Fülle,
strömend Glück hinaus
Unter jedem Zittern
findet sich die Stille
gleich dem Sternenrausch

Verborgen,
der Tod läuft über Brücken,
streift des Menschen Frage,
irrt unendlich mal
Was wir nicht bezwingen,
legt sich in uns schlafend,
in des Herzens Tal

Interne Verweise