Klarer Bergkristall

von Volker Harmgardt
Mitglied

K l a r e r B e r g k r i s t a l l
aus harter Erdkruste geformt,
in dir bricht sich Licht.

(c) vh = Ein Quarzstein aus Kieselsäure (Siliziumdioxid) und immer sechseckig symmetrisch.

Interne Verweise

Kommentare

20. Apr 2017

Ein Bergkristall, den ich nie wasche,
steckt jahrelang in meiner Tasche
der mich beschützt vor jedem Übel,
worüber ich heute noch viel grübel !

LG
Alfred

20. Apr 2017

Als alter Mineraliensammler freue ich mich
natürlicherweise nicht nur über das Gedicht
sondern noch mehr über das Bild von diesem Stein
und wollte fast, er wäre mein.

LG Ekki (schön das Du wieder schreibst)

20. Apr 2017

Der Dichterfürst Alfred hat geschrieben !
D a n k e.
Nun grübel nicht so lange,
sonst wird mir noch angst und
bange.
Herzliche Grüße und ich bin wieder da,
wo ich mich wohlfühle,
Volker

20. Apr 2017

Hallo Ekki,
schön von Dir zu lesen und Dank
den lieben Worten.
Es hat eben ein wenig gedauert.
Gestern Abend sind mir die beiden kleinen
Texte aus meinem Notizbuch gerutscht und
just habe ich sie ins Netz gestellt. Bisher
gut angekommen. Für das Foto fand ich
im Keller in einem alten Koffer meine
Mineraliensammlung und dabei der
vergessene Bergkristall. Es hat Klick
gemacht und schon war`s passiert.
Hier bin ich und bleibe mit
guten Grüßen an Dich,
Volker

Neuen Kommentar schreiben