Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Was ist zu tun?

Bild von Alf Glocker
Bibliothek

Schlag die Katze, wenn sie maust?
Ein Vogel, der im Käfig haust,
tut keinem was zuleide ...
Da schwör ich alle Eide!
Wer da lebt, der will (muss) beweisen,
daß Eulen nach Athen und Meisen
in alle sanften Herzen passen ...
Da drauf würd ich ein'n lassen ...

Zwischen Stühlen oder Tischen
sucht sich der Sommer früh zu frischen.
Der Winter steckt in Kinderschuhen –
Pandora öffnet, fein, die Truhen
und hinterm Mond, da steht:
„Die ach so freie Universität!“
Doch wer’s glaubt wird selig werden,
Schafe blöken in den Herden!

„Tut doch was, die Welt geht unter!“
Schreien Leute – kunterbunter,
doch sie vergessen leider leicht,
daß guter Wille längst nicht reicht,
wenn man was so verändern will,
daß alles gut wird … das Gefühl
ist hierfür ausschlaggebend!
Phantasie wirkt überdies belebend!

Sie macht nicht Halt und keinen Stop,
sie fragt, was wenn und auch wie ob,
sie dämmert nicht in Kellern stumpf,
sie leiert keine Suren – dumpf,
sie provoziert mit Logik: Überleben
ist kein lasterhaftes Weltbesterben …
wie es die Verbrecher gerne hätten,
im Murks von überfüllten Megastädten!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.

Interne Verweise

Kommentare

20. Jul 2020

Wichtig bleibt der Herden-Trieb -
Er ist den Herrschenden stets lieb ...

LG Axel

20. Jul 2020

Frag nur, was keiner weiß...

LG Monika

21. Jul 2020

In überfüllten Megastädten,
wird's immer schwerer was zu retten …

Liebe Grüße
Soléa

21. Jul 2020

man sieht die "Bäume" (Menschen) vor lauter "Wald" (Massen) nicht mehr...

Liebe Grüße
Alf