Verzweiflung

Bild von Robert Staege
Bibliothek

Mit einem stummen Zittern lauscht
mein Herz in diese finstre Stille,
und nirgendwo ein Wind, ein Wille,
der zarter Hoffnung Segel bauscht.

Ich bin von Dunkelheit umfangen
und meine Seele ist verzagt,
doch bleibet alles ungesagt.
Es ist ein todesnahes Bangen ...

Geschrieben am 20. Februar 2020

Mehr von Robert K. Staege lesen

Interne Verweise