Lieber LEER als LER

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein BUH war Opern-Dauergast:
ICH hab noch kaum ein Stück verpasst!
Manchmal schmeißt mich der Applaus
Laut klatschend aus der Loge raus …

Eines stört mich weitaus mehr:
WER ist jener doofe LER?!
Ständig hockt der NEBEN mir!
DER Typ ist wahrlich kein Pläsier …

Letzte Woche – Gott sei Dank! –
War der Spinner einmal krank!
Leider setzt' sich seine Gattin –
Die LERIN – darauf direkt zu mir hin …

(Da kann man nur die Lehren ziehn-
Und schleunigst aus der Oper fliehn!)
[Ja! Lieber LEER als LER –
Sonst hat's ein BUH zu schwer ...]

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 15,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

21. Mai 2017

Falls so ein Buh mit Bertha käm daher,
hätten es beide Le(e)rs gar schwer.
Wo Bertha ist, da ist es voll:
da schwillt Applaus - in Dur und Moll.

LG Annelie

21. Mai 2017

Zumal - wer DER nicht applaudiert:
Der wird geklatscht! Ganz garantiert ...

LG Axel

22. Mai 2017

bin immer noch im Urlaubsstress - daher kein echter Kommentar

LG Alf

22. Mai 2017

Danke für den Kommentar -
Auch wenn er nun gar keiner war!

LG Axel