Ohne dich kann ich nicht sein …

von Soléa P.
Mitglied

Du streichelst mein Herz – meine Seele
küsst mich sacht von Kopf bis Fuß
zärtlich wärmst du jed' meiner Poren
ruh wonnig in deinem allmächtigen Schoß.

Dein Lachen trägt mich in den Tag
Sorgen schmelzen dahin
bin dir ach so gerne nah
durch dich macht alles um mich Sinn.

Leben hauchst du immer wieder ein
lässt mich auferstehen
magisch folg’ ich deinem Schein
kann dir einfach nicht widerstehen …

Wenn du nicht da bist, such ich nach dir
bist mein Allerliebst
es mir vor Nacht und Wolken graut
ohne dich, liebe Sonne, es nichts Schönes gibt.

Quelle: Soléa P./Morgenstimmung.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Soléa P. online lesen

Kommentare

23. Apr 2018

Ohne Sonne keinen Schein –
Es wächst kein Hopfen, auch kein Wein …

Liebe Grüße
Soléa

22. Apr 2018

So kommt man auch gut durch den Winter, liebe Soléa.
Ich hoffe sehr, dass Dir Dein Allerliebster noch lange erhalten bleibt.

Liebe Grüße,
Annelie

23. Apr 2018

Ja, liebe Annelie, das hoffe ich auch –
Und das die Sonne auf uns alle schaut …

Viele liebe Grüße
Soléa

22. Apr 2018

Deine Liebeserklärung passt zu dem herrlichen Sonnentag, liebe Soléa, wie schön, dass es Dir mit IHM so gut geht - möge es so bleiben ...

Liebe Grüße zu Dir
Marie

23. Apr 2018

Sonnengedicht – Liebesgedicht
Liebesgedicht – Sonnengedicht …
Ein jedes für sich spricht.

Liebe Marie, liebe Annelie, von der SONNE inspiriert, schrieb ich über sie und machte aus einem Gedicht, zwei … die Liebe ist mit dabei.

Viele herzliche Grüße
Soléa