lebenspyramide

von Walter W Hölbling
Mitglied

eine nach dem anderen
verschwinden sie
aus unserem leben

manche still
andere als großes
oder eher bescheidenes
melodrama

die welt der möglichkeiten
schrumpft

der endlose horizont
verengt sich

der himmel
einst die grenze
erweist sich
als durchsichtige kuppel
öffnet uns blicke
in den raum jenseits
unerreichbar

geburtstage kommen
in immer rascherer folge

plötzlich finden wir uns
am gipfel der lebenspyramide

mit einer breiten basis
aber sehr wenig platz
hoch oben

Buchempfehlung:

Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Walter W Hölbling online lesen

Kommentare

23. Jun 2019

....dass auch die schönsten Pyramiden
nur Gräber sind der Lebensmüden

Danke für Lesen und Kommentar.
LG, Walter

23. Jun 2019

Lieber Walter,
gefällt mir auch sehr gut und habe es interessiert
gelesen ! Fazit: Irgendwo ist Schluss........
LG Volker