Wolkenschaum

von Soléa P.
Mitglied

Du leidgeprüfte, treue Seele,
gönne dir ein Himmelsbad.
Wohlig weich sollst du schweben,
im Schaum aus Wölkchen – wunderbar.

Erhole dich – tauche tief ab,
lass dich treiben mit dem Wind,
dorthin, wo Heil und Friede wohnt,
die kleinen Glücksmomente zu finden sind.

Schwelge darin – genieße sie,
lass dich vom Zauber umhüllen.
Balsam werden sie dir sein
und dir, Geplagte, Erholung bringen.

Und ich warte, schaue von der Erde aus zu,
deine Freude erfüllt mich mit Glück.
Genieße die Zeit – entspanne dich
und komme wieder erleichtert zurück.

Bild: © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Soléa P. online lesen

Kommentare

25. Sep 2019

Klick, macht auch oft meine Kamera:
um Bilder zu schießen, dafür ist sie da …

Liebe Grüße
Soléa

22. Sep 2019

Hallo Soléa

Vorschläge zum Text sind in diesem Forum eher selten, aber ich trau mich mal. Statt 'tief ab' (tauchen) ginge vielleicht 'tief hinein' oder gar 'tief hinauf'. Entspräche der Wolkenblick-Idee und Lyrik lebt ja von solcher Widersprüchlichkeit der sprachlichen Bilder.

Gern mitgeschwelgt und in die Wolken gezogen.

LG
Dirk

25. Sep 2019

Lieber Dirk, nur raus mit der Sprache. Ich hatte zuerst „tauche hinein“ gewählt, es aber dann doch mit „tauche tief ab“ wieder getauscht, ersteres beschrieb mir nicht genug das völlige loslassen. Danke für deine Anregung und

liebe Grüße
Soléa

22. Sep 2019

Bezaubernde Vorstellung! Da soll meine Seele auch ein Wolkenbad nehmen und gut erholt und entspannt erleichtert zu mir zurückkehren. Klasse Idee und klasse Foto.
Sei herzlich gegrüßt, liebe Soléa, von Ingeborg

25. Sep 2019

Liebe Ingeborg, ich wollte, ich könnte die Seele öfter ziehen lassen, aber irgendwie, hängen wir, manchmal zu eng, aneinander.

Sei herzlich gegrüßt
Soléa

22. Sep 2019

Deine Höhensicht vertreibt mir meine Gicht,
führt mich näher an das Licht.
HG Olaf

25. Sep 2019

Licht und Wärme, lieber Olaf – gut für die Knochen.
Im Urlaub merke ichs immer und bin von den Socken …

Liebe Grüße
Soléa