(Un)-Glück

Bild von JPeachi
Mitglied

Der Mensch denkt immer nur daran,
wie er wohl glücklich werden kann.
Lebt nicht im hier und jetzt,
sondern stets Zeit versetzt.
Der Mensch versteht nicht,
wieso Glück nicht bleibt,
wieso sich immer nur die Trauer zeigt.
Nicht suche deshlab das einzige Glück,
erkenne sein flüchtiges Wesen
denn man kann es jeden Tag ein Stück
in deinen Augen lesen.

Interne Verweise