Herbstherz

von Chi Waniewo
Mitglied

Es fällt im Herbst das Blatt vom Baum,
doch ich, ich trage weiter
im Herzen einen schweren Traum,
weswegen ich nicht heiter.

Der Baum im Herbst ist satt.
Genug vom Licht hat er.
Mein Herz jedoch, das hat
Bedürfnisse noch mehr,

die niemand stillt,
die wuchern wild,
Probleme sind,

die die Natur
will lösen nur
mit kaltem Wind.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

23. Okt 2018

Dein schwerer Traum löst sich im Herbst nicht auf.
Musst warten bis zum Frühling, dann geht es bergauf.
Es dauert nicht mehr lang, die Zeit vergeht sehr schnell.
Die Sonn verwandelt dann dein armes Herz
gleich auf der Stell.

LG Annelie

02. Nov 2018

Keine Sorge, so schlimm steht es nicht um mich! Es war für ein positives "Frühlingsherz" bisher einfach keine passende Gelegenheit...
Grüße!