Frei will ich sein

Bild von mimo
Mitglied

Frei will ich sein

Frei will ich sein, im Herzen froh
Jetzt endlich frei zu sein
Ja, das genieß‘ ich so

Ich hab genug gewartet
Erfüllt ist heut die Zeit
Da ich ins Leben gestartet

Die Neugier ist bereit
Die Wissensberge hoch
Der Wille ist geteilt

In Pflicht, in Ordnung, auch Vertrauen
Teilt sich das täglich‘ Tun
Doch habe ich mich trauen
Im Eigenleb’ zu ruhen

Bereit zu sein, auch zu bewegen
Ist heute eine Pflicht
Du erreichst es nur mit Neugier
Und Arbeit dicht an dicht

Willst du aktiv sein und dich rühren
Geht es nur mit Fleiß
Und täglich nur mit Mühen

Willst du ans Ziel einst kommen
Rühr emsig deine Hände
Erbringe den Beweis

Die Berge sind erklommen
Die Schärfe eingestellt
Dem Geist ist unbenommen
Dein Verstand jetzt zugesellt

Das Wissen vor Begierde
Zu erreichen gilt es nun
Sonst bist du aus der Herde
Nur ein buntes Huhn

Auf auf ans Werk und fleißig heut
Geschaffen und getan
Will alle Arbeit sein

Das bedenk ich so, bei mir
Erlebnisweit liegt‘s zu ergründen
Eine Meile Leben weit vor mir und dir

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise