Kosmischer Besuch

von Maik Kühn
Mitglied

aufgebrochen in den Weiten der Unendlichkeit
durchdringt ein Feuerschweif das All
nähert sich zielstrebig dem Ort einsam geglaubter
selbst ernannter Unikate

Ankunft im Mondschein über seelenarmes Gebiet
einschlagende Explosion
jähes Reiseende inmitten eines Kraters
was bleibt ist kosmisches Gestein

mystischer Nebel verstärkt die magische Spannung
es erscheint ein kleines Wesen
nähert sich unbefangen dem Empfangskomitee
seine Absichten sind friedlich

irdischer Forscherdrang gerät in Verzückungen
es gelingt die Verständigung
stolze Präsentation menschlicher Entwicklung
stets auf Augenhöhe bedacht

das kleine Wesen, bescheiden und zurückhaltend
versendet folgende Zeilen:
„Von dieser Spezies geht wohl keine Gefahr aus,
denn sie strebt nach Selbstauslöschung!“

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Maik Kühn online lesen