Wahn ohne Sinn...

Bild von Soléa
Bibliothek

Böse Macht und Satans Waffen
metzelt Mensch und Würde hin,
ein Teufel kann darüber lachen,
das ist Wahn und hat das Sinn …?

Schreie gellen durch die Nacht
die Mutter herzt den toten Sohn.
Das Sternenzelt, wie immer wacht,
verflucht die Welt – ist voller Hohn.

Rote Flüsse weisen Wege,
Tränen der Massen ergießen sich.
Der Vergewaltiger sich aufs Mädchen legt
nicht zögernd der Vater das Tier ersticht.

Drama – wer im Leben kann noch lachen?
Schmerz und Irrsinn liegen so nah.
Erinnerungen werden verblassen,
noch weiß man heut, wie es war.

Soleá

Interne Verweise