Alles Strahlen lässt mich lächeln

von Soléa P.
Mitglied

Schon bald die Sonne im Fluss versinkt
und Glitzerlichter euphorisch tanzen –
in leichter Wellenhaftigkeit,
sich die Zeit sorglos vertreiben,
Einigkeit untereinander beweisen.

Überall ist Licht zu sehen,
spiegelt sich in vielen Facetten.
Eigentlich ist die Welt doch schön,
als wollten sich die Wogen glätten.

Alles Strahlen lässt mich lächeln,
nur zu gerne trau ich dem Bild.
Bitte, dass ich nur nicht schwächle,
halte regungslos mich klein und still.

Ich zergehe in dem Leuchten,
die Seele verliert ihre Contenance.
Tränen mein Sehnsuchts-Herz befeuchten,
hoffend auf eine letzte Chance.

Bild: © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Soléa P. online lesen

Kommentare

03. Apr 2020

Leuchten kann bedeutsam sein:
Gerade jetzt, in dieser Zeit …

Liebe Grüße
Soléa

26. Mär 2020

Ja, liebe Soléa, "traue gerne diesem Bild",
wei es die Hoffnung gern erfüllt...
LG UWe

03. Apr 2020

Ich schaue mir, lieber Uwe, nur noch solche Bilder an,
irgendwann helfen sie dann! (hoffentlich)

Liebe Grüße
Soléa

26. Mär 2020

Eine Eigenschaft der Empfindungsseele beschreiben zu können... alle Achtung.
Sehr stimmungsvoll.
HG Olaf

03. Apr 2020

Danke Olaf, wenn die Seele spricht…

Liebe Grüße
Soléa

26. Mär 2020

Es gibt diese unendlich schönen und wie "überirdische " Momente mit/in der Natur, wo man sich mit allem vereint als Teil des Ganzen fühlt, so liebe Soleá, habe ich Deine intensiven Verse gelesen. Herzliche Grüße und einen schönen Abend für Dich.
Ingeborg

03. Apr 2020

Liebe Ingeborg, in dem Gedicht tummeln sich viele gefühlte Eindrücke, doch eins ist heute wie damals gleich, nämlich meine Liebe und Achtung zur Natur.

Sei lieb gegrüßt
Soléa

27. Mär 2020

Alles, worum du bittest, wird dir gegeben,
Denke an Gutes und du wirst es erleben. :)
(Ich bin nicht religiös und doch funktioniert's.)

Liebe Soléa, warum leiden, wenn du es ändern kannst?
Warum leiden, wenn du es nicht ändern kannst?

Diese Gedanken helfen mir über schwierige Situationen hinweg. Vielleicht sind sie auch dir hilfreich.

Alles Liebe, herzliche Grüße und finde bitte auch weiterhin das Strahlen
Ella

03. Apr 2020

Ich suche und werde finden, auch wenn ich länger suchen muss, liebe Ella. Irgendwas am Tag muss es geben, wovon man Abends sagen kann, „das war schön“. „Warum leiden, wenn du es ändern kannst? Warum leiden, wenn du es nicht ändern kannst? Ich werde es beherzigen, hab Dank!

Viele liebe Grüße
Soléa

29. Mär 2020

Ich hoffe wir bekommen die letzte Chance und wir wissen es dann auch zu schätzen

Liebe Grüße Ilona
Bleib gesund

03. Apr 2020

Liebe Ilona, die müssen wir uns nun wirklich erarbeiten, geschenkt wird sie uns diesmal eher nicht. Jetzt ist Kampfgeist angesagt!

Pass auf dich auf und sei lieb gegrüßt
Soléa