Menschen (?)

von Alf Glocker
Mitglied

Menschen muss man nicht verstehn!
Man kann sie höchstens mal vermöbeln.
Sie wollen krumme Dinger drehn –
lästern, stehlen, morden, pöbeln …
mit ihnen etwas anzufangen,
ist ein sinnlos‘ Unterfangen!

Sie folgen blind den Schicksalsströmen,
sie beten zu fatalen Göttern,
lassen sich die „Würde“ nehmen,
aalen sich bei schlechten Wettern –
und sie preisen das Begehren,
sich als Unheil zu vermehren!

Ihnen etwas recht zu machen
ist nur möglich, wenn sie kuschen!
Sag den Menschen dumme Sachen,
lass sie meckern, lass sie pfuschen,
und sie werden glücklich sein –
alles andere juckt kein Schwein!

Voller Eifer sind sie, spinnend,
wenn sie geil in Fallen rennen,
die sie, vorsichtig und sinnend,
spielend leicht umgehen können.
Doch sie pflegen jede Schwäche
und bezahlen dann die Zeche!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
Kreidezeichnung

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

26. Dez 2018

Mit Logik kommt man da nicht weit –
Der „Sapiens“ wird wohl nie gescheit ...

LG Axel

26. Dez 2018

weil er wohl gar kein "sapiens" ist.
wohl tut, wer das nie vergisst!

LG Alf

26. Dez 2018

Was soll man über den Mensch noch sagen?
Langsam ist es zum Verzagen!

Liebe Grüße
Soléa