Schöpfer

von Monika Laakes
Mitglied

S prich mit mir
C harismatischer Unvorstellbarer
H artnäckig suche ich Kontakt
O hne Garantie auf Antwort
E rreicht mich dein Signal gar unerkannt?
P otzblitz, da horch ich weiter hin
F reilich wirst du mich nicht los
E motion hält mich im Griff
R uhe find ich folglich nicht

Interne Verweise

Kommentare

28. Apr 2017

Man sollte die Hoffnung nie aufgeben, Monika. Versuch es weiter - wie so viele andere auch. Irgendwann ... Auch das Foto ist phänomenal.

LG Annelie

28. Apr 2017

Liebe Monika!
Wir sind nur der Ton und ER ist der Töpfer
Dein Gedicht weist auf die Suche nach dem Schöpfer
gerade auch wenn vieles in Unordnung gerät
dies finde ich, ist aller Ehren wert.

LG Ekki

28. Apr 2017

Lieber Ekki, beim Blick in die Welt verstehe ich wirklich NICHTS mehr. Erklärungsversuche drehen sich im Kreis. Was wäre, wenn... bringt auch nicht weiter. Jammern macht - mich - kraftlos. Stehe sprachlos da und dann fällt mir nur dieser kleine Text ein. Danke für Dein aufbauendes Gedicht als Kommentar.
LG Monika

28. Apr 2017

Es gibt keine Antwort… es gibt keine Lösung da hilft nur Tee, Hoffen und Beten.
Vieles ist Fassungslos geworden, liebe Monika und Ruhe habe ich auch schon lange nicht mehr. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen!!!
Liebe Grüße
Soléa

28. Apr 2017

Danke, liebe Solea, ja wir trinken weiterhin unseren Tee oder Kaffee. Das macht mich wiederum dankbar. Leuchtet nach innen.
LG Monika

28. Apr 2017

Das ist die Frage aller Fragen !
Irgendwann schauen wir ihm in
die Augen und da bleibt die Frage,
können wir das Auge offen und ehrlich
halten ?
Dein Wortgebilde gefällt mir gut,
das spricht doch jeden Menschen an.
Ich hab`s genossen.
LG aus Dänemark,
Volker

28. Apr 2017

Schicke einen herzlichen Dank nach Dänemark. Noch eine schöne Zeit, lieber Volker. Jetzt genieße ich Deine Zeilen.
LG Monika

28. Apr 2017

Wer sucht ihn nicht? Gekonnter Versuch, die Frage aller Fragen in Form eines Akrostichons zu stellen. Gutes Foto dazu.
Liebe Grüße an Monika von Marie

29. Apr 2017

Wer nicht mehr sucht - ist lange noch nicht angekommen.
Aussagefähiges Akrostichon!

29. Apr 2017

Nur nicht aufgeben!
Der Schöpfer ist schöpferisch tätig - aber ob uns das Wie gefällt,
das ist fraglich.
Entscheidend ist das Gesetz der Küche - und die brodelt fröhlich vor sich hin....

LG Alf

29. Apr 2017

Was aus dem Feld der Möglichkeiten angestoßen wird, wir werden es erleben. Dank Dir herzlich für Deine Zeilen. Wünsche Dir ein stressfreies Wochenende, lieber Alf.
LG Monika