Schlaflied

von Jürgen Wagner
Mitglied

Die Welt, sie geht jetzt schlafen
Nun schlaf, mein Kind, auch du
Das Schifflein liegt im Hafen
Und schaukelt sich zur Ruh

Die Sonne ist versunken
Der Mond steigt leis hinauf
Die Stern' am Himmel funkeln
Und haben ihren Lauf

Die Erde ist so stille
Der Himmel ach so weit
Es zirpt die kleine Grille
Ein Lied zur Traumeszeit

2016

Rezitation:

Rezitation: Text, Musik und Einspielung: Jürgen Wagner

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 7,49
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 9,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Jürgen Wagner online lesen

Kommentare

Jolanthe
01. Okt 2016

Ein Schlaflied, das in größter Schlichtheit von der Richtigkeit der Welt erzählt, das kleine uind uns große Kinder vor dem Einschlafen noch einmal mit dem Kosmos verbindet und das mit der kleinen, zirpenden Grille zur Traumeszeit in reiner Poesie endet!

Dazu die ruhige, empathische, Vertrauen weckende Stimme des Autors und seine Musik, zu der man eine Wiege schaukeln könnte!

Ein großes Geschenk - DANKE!

01. Okt 2016

Danke für die eingehende Wertschätzung und auch die Reaktion auf die erste Fassung!! Jürgen Wagner