Missglückte Reise ans Meer

von Annelie Kelch
Mitglied

(für Uschi, in memoriam)

Da stand ich nun am Ufer - lost & found
und blickte der gewaltigen Natur
ins schiefergraue Aug'.

Mein abwesender Blick
schweifte zum Horizont
und nistete sich ein
im zarten Abendrot.
Ich fühlte mich gleichsam
wie neugeboren und wie tot.
Mein Lebensbild geriet ins Wanken.
Es kam mal wieder, wie ich 's
habe kommen sehn:

Die kraftvolle Rede der See
ging unter -
im Fluss meiner Gedanken.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise