Ich werd LAUT!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

So 'ne GEMEINHEIT! ICH schweig NICHT!
Weil das kaum meiner Art entspricht …
LEISE?! Bin ICH NIE GEWESEN!
Hat man so was je gelesen …

RAUSGESCHMISSEN?! Einfach so!
Grob! Brutal! Rabiat und roh!
Man setzt MICH RUCKZUCK auf die STRASSE?!
DREIST zeigt man mir 'ne LANGE NASE?!

AUSGESTOSSEN?! Weh! Und ACH!
Nun schlage ich erst richtig Krach …
[Gott sei Dank – nicht JEDER Laut
Derart hysterisch um sich haut ...]

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

28. Nov 2017

Leise Laute wirken lange nach ...
Leise ist auch oft der Mensch, der sie uns sprach.

LG Annelie

28. Nov 2017

Man scheint das Laute heut gewöhnt -
Weshalb auch Bertha Krause dröhnt ...

LG Axel

28. Nov 2017

Alles Laute ist wie Schall und Rauch
und etwas das man nicht wirklich braucht ...

Liebe Grüße
Soléa

28. Nov 2017

DAS Gedicht gefiel selbst Krause!
(Die brüllt ja permanent im Hause ...)

LG Axel