Der Neidbock

Bild von Soléa
Mitglied

Gehässig
Seine Art
Nichts Gutes sagt
Erfolge gönnt er kaum
Albtraum

Bild: © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

02. Feb 2020

… und das mehr als genug, denk ich.

Liebe Sonntagsgrüße
Soléa

29. Jan 2020

Wenn ich ihn anschau, völlig nüchtern,
denk ich - der Kerl ist einfach schüchtern ...

Liebe Grüße Marie

02. Feb 2020

Könnte man fast meinen,
kann aber auch falsch scheinen …

Sei lieb gegrüßt
Soléa

29. Jan 2020

Diese Typen gibt es, leider, machen sich und anderen das Leben oft nur unnötig schwer. Tolles Foto, liebe Soléa, glaub, der Bock ist auf dem Weg der Umkehr;). Lb.Grüsse kommen von Ingeborg.

02. Feb 2020

Es ist ja nie zu spät, liebe Ingeborg und dass ist das Schöne an Fehlern, man kann daraus lernen.

Herzliche Grüße
Soléa

02. Feb 2020

Vielleicht ist er das und hält den Kopf für den Neidbock hin, genau ist es nicht zu erkennen ;-)

Liebe Grüße
Soléa

30. Jan 2020

Neid kostet sehr viel Energie,
Also verzicht' ich gern. Und wie!
Denn Neider sind nicht zu beneiden,
Weil sie im Leben sehr viel leiden!

Liebe Grüße
Ella

02. Feb 2020

Der Meinung bin ich auch,
ein Neider viel an Energie verbraucht.

Liebe Grüße
Soléa

30. Jan 2020

Wird geschlachtet, das Vieh!
Leider geht es nur dem auf dem Foto an den Kragen.
LG U.

02. Feb 2020

Früher oder später bestimmt. Vielleicht kapiert er ja noch das er sich keinen Gefallen tut neidisch zu sein, wenn nicht, dann halt mit „Gewalt“.

Liebe Grüße
Soléa

31. Jan 2020

Lach den Neidbock ins Gesicht, ganz locker, liebevoll. normal - dann hat er seine Qual!

Liebe Grüße - Jürgen

02. Feb 2020

Da stimme ich dir voll zu Jürgen, ich denk das macht ihn rasend :-)

Liebe Grüße
Soléa