Moskito – mit Stich(ling)

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Moskito HASSTE Blut:
Pfui Deibel! Schmeckt nach OLLEM HUT!
Man ist ja schließlich kein Vampir –
Man isst wie ein Insekten-Tier ...

Soeben probiert: grünen Salat –
Schmeckt fad wie platter Blatt-Spinat …
Im Grießbrei wär ich fast ertrunken –
Der Süßkram hat mir stets gestunken …

FISCH! Frisch fände ich den lecker!
(VERSchieden sind sie, die Geschmäcker …)
WIE VIEL soll die Angel kosten?!
Bin ich DAGOBERT?! Voll-Pfosten …

Der Preis scheint riesig, nicht allein:
Gibt's das Teil nicht auch in KLEIN?!
Da hebt man sich doch einen Schaden!
Mit DEM Baum geh ICH noch baden ...

[Ich pfeif auf das Natur-Gesetz!
Kauf mir nun (m)ein Moskito-Netz ...]

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

29. Apr 2017

Schaden heben heißt in Bayern Bruch lupfen...
Grüße aus Bayern!

LG Alf

29. Apr 2017

Hallo,
das ist das Moskito-Leben !
Hart an der Wirklichkeit.
Gefällt mir gut und hat mir
gleich einen Stich versetzt.
LG Volker

29. Apr 2017

Illegale Fangmethoden
kommen immer mehr in Moden...
Liebe Grüße
Soléa

30. Apr 2017

Ein wenig quängelig, der Gute ...
Der braucht kein Netz, der braucht ne Knute!

30. Apr 2017

Ja, flatterhaft sind diese Fliegen:
Die meckern ständig! Wie die Ziegen ...

LG Axel