Am Abend

von Yvonne Zoll
Mitglied

Aufatmend streift sie gewispert spürt den
Sanft bis erfrischenden sinnigen Strahl
wiegend in Wörtern sich in sich hin wehn
Sinne lebendig begrünend Schicksal

Taufeuchter Perlen vergessene Gunst
verglimmend im Licht was erbleichend schiebt
ein schmal falben Sichel dämmriger Dunst
Schlafend erwacht die den Abend liebt

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise