Ich und Du

Bild von Picolo
Mitglied

Ich zeige mich – wie Du
wir lesen zwischen Zeilen
beide kommen wir nicht zur Ruh
wenn die Gedanken eilen.

Wer trieb uns hin
wo wir jetzt sind
war's feiner Sinn
oder der Wind?

Es ist ein Sog
der ständig zieht
der Worte bog
und vieles sieht.

Wir kennen uns – wir zwei
wir sehen uns in den Zeilen
hier sind die Gedanken frei
wenn wir darin verweilen …

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare