Tausend kleine Tode

Bild von Mell_Strange
Mitglied

Dunkel war die Nacht geworden,
die Luft wurd langsam kühl.
Hieltst mich in deinem Arm geborgen,
mit unglaublich viel Gefühl.

Spür deine Lippen noch auf Meinen,
und das Kribbeln auf der Haut.
Hast Sterne die hell scheinen,
für mich vom Firmament geklaut.

Solch Leidenschaft ich nie verspürt,
bis zu jenem Kuss.
Hast so zärtlich mich berührt,
dass man's erleben muss.

Niemals hätte ich gedacht,
wie sehr Verlangen brennen kann.
Hast Feuer tief in mir entfacht,
dass Alles zieht in seinen Bann.

Begierde wächst ohne Erbarmen,
scheint unerträglich groß zu werden.
Will schwerelos in deinen Armen,
tausend kleine Tode sterben.

Mehr von Melanie Rückert lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise