Sieh nicht, was andre tun

von Christian Morgenstern
Aus der Bibliothek

Sieh nicht, was andre tun,
der andern sind so viel,
du kommst nur in ein Spiel,
das nimmermehr wird ruhn.

Geh einfach Gottes Pfad,
laß nichts sonst Führer sein,
so gehst du recht und grad,
und gingst du ganz allein.

Veröffentlicht / Quelle: 
Wir fanden einen Pfad. R. Piper & Co., 1914, Seite 25

Buchempfehlung:

956 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,00
256 Seiten / Gebundene Ausgabe
EUR 6,00

Interne Verweise

Neuen Kommentar schreiben