Blick zurück im Zoom

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Eine Rückblende war irritiert:
Ist das nicht schon mal passiert?
Niemals komme ich nach vorn!
(Langsam packt mich hell der Zorn…)

Wieso RückBLENDE – nicht SICHT?
Das kapier’ ich wirklich nicht…
Bin doch kein Fotoapparat!
Immer rückwärts? IST das fad….

Stammt dies „RÜCK“ denn von „VERRÜCKT“?
Jener Gedanke mich bedrückt….
Ist das nicht – SCHON mal passiert?
Ich fühl' mich ja so - irritiert…?

Ständig stur zurück zu blenden –
Sorgt wohl nie für Happy – Enden…

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

17. Mai 2015

Mancher ist auch rück-verblendet,
wenn man ihm falsche Zeichen spendet -
man bedenke stets genau:
Vorwärts denken nach Rückschau!

LG Alf

18. Mai 2015

So ist das – mit dem Déjà-vu:
Es weiß nicht Hott – es weiß nicht Hü …

LG Axel