Das Alter

Bild von Haraldsson
Mitglied

Gehör' zum Chor der alten Knaben,
die den Kindskopf in sich haben.
Bin auch ein wenig wetterwendisch,
manchmal kindlich, manchmal kindisch.

Liegt Wahrheit nicht im roten Wein?
Dann darf auch ich betrunken sein.
Wunderbar schmeckt Bacchus' Gabe.
Ich trinke Geist und hab die Labe.

Auf der Straße: „Na, alter Knabe?
Der Lack ist ab. Grau wie der Rabe!“
Bald fallen meine letzten Locken,
Weisheit, Tugend und auch die Socken.

Früher Falter, heute Falte,
aus dem „Liebling“ fliegt der Alte.
Jetzt wünsch ich mir Burgunder rot,
Gottesfrieden und 'nen sanften Tod.

(c) Olaf Lüken (17.05.2021)

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

17. Mai 2021

Zum Thema "Haar"
Kein Kommentar!

LG Axel

17. Mai 2021

Hallo Axel,
habe am Text noch ein paar Schönheitsreparaturen vorgenommen !
HG Olaf

17. Mai 2021

Die könnt Bertha schwer vertragen -
AU! - Frau Krause - nicht mehr schlagen ...

LG Axel

17. Mai 2021

Hallo Laléah,
Dankeschön. Ich fühle mich sehr geehrt !
HG Olaf

17. Mai 2021

"Bald fallen meine letzten Locken,"

:-)

Erinnert mich an den Mann mit noch ganzen drei Haaren auf dem Kopf:

Friseur: 'Na, wie wollen wir es denn heute?''
Opa: 'Heut mal alles nach rechts kämmen'

Beim nächsten Friseurbesuch sind lediglich noch zwei Haare übrig

Friseur: 'Na, wie soll es diesmal sein?'
Opa: 'Heut mal alles nach links'

Letztendlich bleibt ein Haar
Friseur: 'Und wie darf es sein?'
Opa: 'Ach, heut trag ich mal offen'

:-)

17. Mai 2021

Hallo Manfred !
Dankeschön. Habe herzlich über deine Geschichte gelacht. So ist es !
HG Olaf

18. Mai 2021

Alt zu werden und zu sein,
liegt nicht nur am roten Wein,
nicht am Glaube oder Beten –
alt zu werden ist ein Segen …

Liebe Grüße
Soléa

18. Mai 2021

Humorig mit ner Prise " Kauzigkeit" verdichtet. Und mit dem Geist des Weines scheint sich das Alter durchaus
zu vertragen. Mit Augenzwinkern gelesen.
HG Ingeborg

18. Mai 2021

den sanften Tod in 100 Jahren
wollen wir uns nicht ersparen... ;-))

LG Alf

18. Mai 2021

Der Lack geht ab, aber Patina zieht auf.