Tod den Toten - Liebe den Lebenden !

Bild von Haraldsson
Mitglied

Wozu bekommen Tote Blumen ?
Warum denn nur im Leben nicht ?
Wozu der Geiz mit uns'rer Liebe ?
Warum warten, bis das Herz zerbricht?

Tote sind tot, brauchen keine Blumen.
In seinem Grab ruht er ohne Schmerz.
Täglich sollten wir mehr Liebe üben.
Länger schlüge manches Menschenherz.

(C) Olaf Lüken (16.01.2020)

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

17. Jan 2020

Blumen, lieber Olaf, schaffen Verbindung, auch zu den Toten. Klar brauchen die nichts mehr, aber die meisten bringen ihnen was mit, ich immer eine Kerze, die beim Anzünden mir das Gefühl von Wärme und sich immer wieder finden gibt. Die Blumen gabs zu Lebzeiten. Ich selber bin gar nicht scharf drauf, mag keine Schnittblumen, dafür was für in den Topf oder Garten. Liebe üben, denke ich, kann man nicht, sie entwickelt sich und wenn man sie fühlt, sollte sie jeder pflegen, das spürt auch das Umfeld und mit viel Glück, wächst daraus mehr Respekt voreinander.

Liebe Grüße
Soléa

18. Jan 2020

Auch wenn die Toten die BLUMEN nicht mehr sehen und riechen können, helfen sie doch den Trauernden ...

LG Marie

18. Jan 2020

Besser spät als nie?
Aber liebt man sie?
DIch mag ich!
LG Uwe
PS: Aber lebendig!!!