Der Aquäduckt

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Ein Aquädukt (mit leichten Schäden)
Meinte: Was die Leute reden!
WASSERLEITUNG sollt’ ich sein?
Total unmöglich! Passt nicht rein –

Leitungen – mit Wasser – Rohr:
Kommen bloß in Wänden vor!
Ich hab ganz andere Gestalt!
(Und bin 2000 Jahre alt…)

Wenn freilich doch ein „Duk“ ich bin –
Dann macht der Comic schönen Sinn!
(„Duck“ schreibt sich mit „C“ – na klar:
Der stammt ja auch aus USA…)

Verwandt sind wir! Ganz offenbar…
Denn „Duck“ stets (r)eine Ente war!
Die lebt im Wasser (wie man weiß) –
Ergo: schließt sich hier der Kreis!

Da ich ein Wasser – Duck wohl bin –
Macht meine Ahnen – Reihe Sinn!
Nicht Wilhelm Busch den Comic schuf:
Der war bei Römern längst Beruf!

(So bleibe ich, als Pionier –
2000 weit’re Jahre hier!]

Unsterblichkeit winkt sicher nur –
Mutierst Du zur Comic – Figur!

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

05. Aug 2015

Doch duckt sich dieses Aquä nicht,
wenn es so flüssig zu uns spricht.

06. Aug 2015

Auch dieser Kommentar
Ganz sicher KEINE Ente war!

LG Axel

06. Aug 2015

Interessante Brücken - aus Stein und aus Worten!

LG Alf

06. Aug 2015

... son Aquäduckt, das will ich sagen, sollt sich mal lieber nicht, in meine Wasserleitung wagen ...

Schmunzelnde Grüße

Mara