Der Lebenssinn

Bild von Horst Fleitmann
Mitglied

Wo liegt im Leben wohl der Sinn?
Hat man darüber nachgedacht,
was jeder einmal tut schlechthin
der sich ein Bild des Daseins macht,

erkennt: Im Mosaik des Lebens
passt jedes Steinchen haargenau.
Nie lag und liegt ein Stein vergebens,
ganz gleich ob bunt, schwarz, weiß ob grau.

Ein Mosaikbild wirkt sehr schön
wenn Stein für Stein gleich gut gesetzt,
harmonisch beieinander stehn.

Der Lebenssinn ist wohl zu sehn,
wenn Herz mit Herz sich tief vernetzt
und beide zueinander stehn.

© Horst Fleitmann 2021

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

18. Jan 2021

Der Sinn des Lebens...

Worin mag er nun wirklich liegen,
des Lebens sogenannter Sinn?
Man blickt vom Jetzt zum Anbeginn
lässt Für- und Wider gegenwiegen...

Es fällt unendlich schwer manchmal
und Ratio lässt uns im Stich.
Gedanken dabei hinderlich,
wenn Zeit vergeht - auch dies fatal!

Jedoch wenn Harmonie gegeben,
wer würde nicht danach wohl streben,
dies wäre wirklich wünschenswert!

Hat Herz dann Herz einmal gefunden,
ich geb es zu, ganz unumwunden,
ist auch die Liebe nie verkehrt!

Meine Gedanken dazu lieber Poetenfreund mit einem Hoch der Lyrik zu Dir - Uschi