Der neue Trend

von Alf Glocker
Mitglied

Die Frauen speichern das Testosteron!
Sie haben sich über-emanzipiert!
Die Männer fliehen, auf und davon!
Sie lassen das jetzt lieber unberührt,
was von jeher ihre Passion gewesen –
dann damit können sie sich nicht messen!

Die Übermacht der „Sex-Attraktion-Plus“,
letztes Wort und Erpressergewalt,
bereiten ihnen vermehrt den Verdruss –
was nützt da die grazile Gestalt,
wenn sie nur noch brutal dominiert?
Mann hat keine Würde, er ist halbiert!

Was ein Mann kann, das darf er nicht!
Sehr schnell ist er ein Chauvinist!
Sein Anseh’n schwindet an Gewicht,
wenn er voll Selbstvertrauen ist.
Sein Vorteil „Klug und Stark“ gehört
sich nicht – weil das nur stört!

Um was zu kriegen, muss er nun
schleimen, dienen, Späßchen machen!
Die Weiblichkeit ist ja immun –
bereit ihn ständig auszulachen,
wenn er, machtlos, sich „beweist“,
nur „Pausenclown“ und „Notgeil“ heißt.

Die Macht ist mehr als Liebesrausch,
sie ist das allerälteste Prinzip!
Durch sie erhält man viel im Tausch,
viel mehr als nur „Ich-hab-dich-lieb“,
denn alle Leidenschaft für sie
ist „Jetzt“, nicht „Bald“, denn bald ist nie!

Am Himmel steht ein neuer Stern!
Er nennt sich schüchtern: „Dekadenz!“
Natürlichkeit ist nicht modern,
denn auf der Überlebenskonferenz
beschließt man froh die falsche Scham –
drum geht der Trend auch zum Islam!

©Alf Glocker

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten
Digitale Kunst

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

23. Feb 2015

Bei mir bin ICH nur Herr im Hause!
(Ich hoffe, dies liest nicht die Krause...)
LG Axel

13. Feb 2016

Das Bild ist köstlich. Ja, die Menschheitsentwicklung schreitet weiter.
LG Monika