Die indische Tante Muh

Bild von Sascha El Farra
Mitglied

Die indische Tante Muh.
Bei Gott 'ne blöde Kuh.
Fuhr plötzlich um die Welt,
denn ja, sie hatte Geld.
In Indien wurden die Leute krank.
Auch oder gerade wegen ihrem Gezank'.
Das nahm sie zum Anlass.
Ach vereisen macht doch Spaß.
Sie besuchte jedes Land.
Und machte auch dort die Menschen krank.
Mit ihrer Streiterei.
Wie besonders sie doch sei.
Den Zank trieb sie auf die Spitze.
Die Leute machten Witze.
Ach olle Tante Muh!
Lass uns doch bloß in Ruh'.
Wir ham die Schnauze voll.
Und das ist gar nicht toll.
Da kam sie auf die Idee.
Ist wohl besser das ich wieder geh'.
So verschwand sie wieder von der Welt.
Denn die hatte sie sich ganz anders vorgestellt.
Und flog zurück nach Haus'.
Ja Tantchen so sieht's aus.
Wer sich auf die Menschheit einlässt.
Hat keine Chance und kriegt den Rest.

© Sascha El Farra

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise