Die verhunzte Runzel Funzel

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Jene Runzel fühlt’ sich nur:
(Un)eben runzelig! (Natur!)
Benannt’ sich um: in „Alte Falte“ –
(Dacht’ sogar an „Gletscher-Spalte“ …)

Dies war Kosmetik! (Bloß am Wort …)
Das Problem – bestand so – fort ...
Hat sich Botox drauf gespritzt:
Verlief glatt! – Doch nicht gewitzt:

Die Runzel hat SICH Hirn-entfernt –
Aus Stirn-Runzeln nichts gelernt!
(Wer oberflächlich nur poliert –
Echten Tief-Gang abserviert …)

Bin selbst von Runzeln NICHT betroffen!
Bleib ewig schön! (Will schwer ich hoffen …)

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

13. Feb 2015

Ha! Da sind wir Brüder nicht nur im Geiste!

Wir sind halt eben einfach schön :-)))
Die andern lassen sich doch geh'n.

LG Alf

14. Feb 2015

Aber was! Man kann mit Falten,
sich sein Da-Sein SCHÖN gestalten!
Weil man nichts zu erzählen hätte
bei allzu glatter Gesichts-Glätte...
;o))

14. Feb 2015

RICHTIGSTELLUNG! (Hier veröffentlicht)
Krause - meinte ich mit "Runzel" NICHT!
LG Axel